Über uns > NEWS > Brückenlauf 2018

Laufend spenden beim Brückenlauf Leobersdorf

Laufend helfen, hieß es am 1. Mai wieder bei Variotherm. Unzählige Variothermler nutzen die sommerlichen Temperaturen, um am Feiertag etwas Gutes zu tun. Jeder Brückenlauf-Starter hilft mit seiner Teilnahme bedürftigen Kindern und Familien. 

Rund 1.800 Kinder und Erwachsene schlupften am Staatsfeiertag in ihre Laufschuhe und 

nahmen beim 18. Brückenlauf in Leobersdorf teil. Das Variotherm Sport-Team ging mit 29 Teilnehmer an den Start: 14 Sportbegeisterte liefen den Hauptlauf mit 10 km, ein Team nahm am Staffellauf teil, zehn Kinder absolvierten den Kinder- und Jugendlauf und vier Walkerinnen beendeten die 5 km-Strecke. 

Laufend Gutes tun war auch heuer wieder das Motto. Variotherm war auch heuer wieder beim Brückenlauf in Leobersdorf vorne mit dabei.

Alle Variotherm-Athleten brachten tolle Zeiten ins Ziel. Alexander Hajszan lief mit einer Zeit von 37 Minuten und 39 Sekunden auf das Podium und erreichte Platz zwei in seiner Altersklasse (M-40). Auch Firmenchef Alexander Watzek kann auf seine Leistung stolz sein: Er lief die 10 Kilometer Distanz in 44 Minuten und 47 Sekunden.

Freude und Hoffnung schenken

Doch schlussendlich waren alle Sieger. Denn jeder Teilnehmer hilft. Der Brückenlauf in Leobersdorf unterstützt mit dieser Laufveranstaltung den Sterntalerhof:  Eine Einrichtung für Familien mit schwerst-, chronisch- und sterbenskranken Kindern, für die jeder Tag ein Geschenk ist. Mit dem Nenngeld spendet jeder Brückenlauf-Teilnehmer € 2,- für das Sozialprojekt. Dadurch wird Familien in diesen schweren Zeiten geholfen – und sie können wieder an ein Morgen glauben. 

Weitere Informationen unter www.sterntalerhof.at 

Viele fleißige Hände im Hintergrund

Dank der vielen helfenden Hände im Hintergrund wird diese Sportveranstaltung Jahr für Jahr ein großer Erfolg. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Marktgemeinde Leobersdorf, an alle mitwirkenden Vereine und freiwilligen Helfer. 

Das heurige Laufereignis wurde auch von AURA Media TV  mit der Kamera festgehalten: 

AURA Media TV hat den Brückenlauf mit der Kamera festgehalten - auch Variotherm war bei diesem Laufevent dabei.

Impressionen vom Brückenlauf 2018

Der Start beim Brückenlauf in Leobersdorf am 1. Mai 2018.
Das Team von Variotherm startete auch 2018 wieder beim Brückenlauf in Leobersdorf am 1. Mai 2018.
Die Vorbereitungen laufen für den Brückenlauf 2018. Variotherm ist wieder dabei.
Gut mit dabei war das Team von Variotherm auch heuer wieder beim Brückenlauf in Leobersdorf.
Das Team von Variotherm verteilte Klatschfächer zum Anfeuern und zum Abkühlen.
Beim Brückenlauf erfolgreich mit dabei: Das Team von Variotherm
Variotherm Geschäftsführer Alexander Watzek war auch heuer wieder flott unterwegs beim Brückenlauf in Leobersdorf.
Alexander Watzek und das Team von Variotherm nahmen auch heuer wieder am Brückenlauf in Leobersdorf teil.
Spaß bei der Sache hatte das Team von Variotherm beim Brückenlauf in Leobersdorf am 1. Mai 2018.
Zieleinlauf beim Brückenlauf 2018. Alex Hajszan wird Zweiter.
After the run: Essen und Trinken im Zelt von Variotherm beim Brückenlauf. Eine wohlverdiente Belohnung.
Variotherm war auch heuer wieder beim Brückenlauf dabei. Laufend spende n
Geschäftsführer von Variotherm, Alexander Watzek, mit Bernadette Thamer nach einem erfolgreichen Lauf.
Alexander Watzek und seine Mutter Johanna Watzek waren auch heuer wieder dabei.
Variotherm war auch heuer wieder mit einem großen Team am Start und auch recht erfolgreich.