Über uns > NEWS > NEUHEITEN 2015

2015 - NEUHEITEN - NEUHEITEN - NEUHEITEN - NEUHEITEN - 2015


2 neue und 1 spezielle - ModulStandardPlatte

Zwei neue Platten mit fixer Höhe ermöglichen ab sofort noch mehr Flexibilität in der Montage. Mit den neuen Zwischen- bzw. Übergrößen erfüllt Variotherm einen weiteren Wunsch aus der täglichen Praxis. Detail am Rande: Die Markierungen der Schraubpunkte an der Vorderseite verhindern ein versehentliches Anbohren der Rohre und erleichtern die Montage.

Alles ist möglich! Auf Wunsch fertigt Variotherm individuelle Platten, die sich passgenau an die speziellen Bedingungen einer Konstruktion anpassen.

Fragen kostet nichts: 0043 22 56 648 70 0

2 neue und 1 spezielle - ModulStandardPlatten

Zwei neue Platten mit fixer Höhe ermöglichen ab sofort noch mehr Flexibilität in der Montage. Mit den neuen Zwischen- bzw. Übergrößen erfüllt Variotherm einen weiteren Wunsch aus der täglichen Praxis. Detail am Rande: Die Markierungen der Schraubpunkte an der Vorderseite verhindern ein versehentliches Anbohren der Rohre und erleichtern die Montage.

Alles ist möglich! Auf Wunsch fertigt Variotherm individuelle Platten, die sich passgenau an die speziellen Bedingungen einer Konstruktion anpassen. 
Fragen kostet nichts: 0043 22 56 648 70 0

 

 

Feuer frei - FERMACELL Schnellbauschrauben "gegurtet"

Ruckzuck montiert: Mit den „gegurteten“ Fermacell Schnellbauschrauben (geeignet für Magazinschrauber) erfolgt die Anbringung von Modul-Platten auf Holz-/Metallkonstruktionen besonders rasch.

 

Nur bei uns - die XPS-Platte 10-200

Das gibt’s nur bei uns: Die 10 mm dünne XPS-Platte dient zur Verwendung als Wärmedämmplatte direkt unter der Kompakt-Fußbodenheizung. Erhältlich nur bei Variotherm.

 

Clip-Clack - die neue VarioClip

Die VarioClip Fußbodenheizung ist für die Verlegung in Nassestrichen geeignet. Der Clou: Gittermatte wird einfach aufgelegt und das VarioProFil-Rohr rastet mühelos in die vorgesehenen Halteclips ein. Das geht superschnell und hält die Rohre stabil in perfektem Abstand.

 

 


Alles in Einem - VarioNop-11

Die Variotherm Noppenplatten sind Rohrträger, Trennlage und Wärmedämmung zugleich. Sie werden einfach per Druckknopfsystem verbunden. Die bewährte VarioNop gibt es nun auch mit einer Nenndicke von 11 mm. 

 

 


Aufgerollt und leise - VarioRoll 20-2

Die VarioRoll Wärme- und Trittschalldämmung gibt es nun auch mit einer Nenndicke von 20 mm und einer Trittschallverbesserung von 26 db. Das spart Gewicht und Materialkosten. Weiterhin erhältlich ist natürlich auch die Variante mit 30 mm Nenndicke und einer Trittschallverbesserung von 28 db.

 

 

Optimale Kreise - PVST mit 15 Heizkreisen

Zur Variotherm PumpenVerteilerstation gesellt sich ein neues Modell mit der Möglichkeit zum Anschluss von 15 Heizkreisen hinzu. Eingebaut wird die PVST im herkömmlichen, dazu passenden Verteilerschrank VS4 bzw. VSA4.