Über uns > NEWS > Rote Nasen Lauf 2018

10 JAHRE ROTE NASEN LAUF IN LEOBERSDORF

Tolle Stimmung trotz Regenwetter: 65 rote Variotherm-Nasen legten beim Jubliäumslauf am 2. September in Leobersdorf trotz Schlechtwetter ganze 598 Kilometer zurück und unterstützten so die Clowndoctors. Zusätzlich zu den Spenden für die Teilnahme, erhöht Variotherm seine finanzielle Unterstützung um einen Euro pro zurückgelegtem Kilometer.

Variotherm ist seit Beginn an beim Rote Nasen Lauf in Leobersdorf dabei. Alexander Watzek, Geschäftsführer von Variotherm und begeisterter Sportler freut sich über die große Teilnahme: "Es ist jedes Jahr ein tolles Erlebnis, so viele gutgelaunte Läufer und Walker zu treffen, die durch ihr Mitmachen wertvolles Spendengeld sammeln. Heuer durften wir in unserem Team den jüngsten Teilnehmer mit zwei Jahren und die älteste Teilnehmerin mit 84 Jahren begrüßen."

65 Variotherm-Sportler legten trotz Schlechtwetter ganze 598 Kilometer beim Rote Nasen Lauf zurück.

Die positive Energie und die Freude der Clowndoctors springen auch beim Lauf sofort über. Und so war zu spüren, welche Freude und Spaß sie in das Leben der kleinen und großen PatientInnen bringen. Lachen ist gesund und gerade in schwierigen Zeiten besonders wichtig. Die Clowns erhellen den Alltag der PatientInnen durch ihren Humor und werden auch gezielt bei Untersuchungen und Therapien miteinbezogen.  Diese Therapieform hilft den Kindern, Vertrauen zu fassen und Ängste abzubauen. Die  „Spaßmacher mit Herz“ besuchen auch regelmäßig Seniorenheime. 

Mit roter Nase um die Welt

In den vergangenen zehn Jahren haben die TeilnehmerInnen beim Leobersdorfer Rote Nasen Lauf ganze 40.000 Kilometer zurückgelegt. Dies entspricht einer kompletten Erdumrundung. Am Sonntag sind durch die 273 Teilnehmer weitere 3.000 Kilometer hinzugekommen – das kommt einer Strecke von Leobersdorf bis ins isländische Reykjavik gleich. Sportreferenz Vizebgm. Harald Sorger (Zukunft Leobersdorf) freut sich über die gelungene Veranstaltung: "Ganz genau 4.001 Runden haben die Rote Nasen Läufer heuer gedreht – vom Rathausplatz weg, quer durch das Einkaufszentrum Passage und rund um den Volksschulparkplatz. Wetterbedingt war leider früher Schluss, trotzdem hatten alle ihren Spaß!"

Ein herzliches Dankeschön!

Der Dank gilt allen Teilnehmern, die vom schlechten Wetter unbeeindruckt geblieben und viele Runden für ein Kinderlachen gelaufen sind. Ein großes Dankeschön gilt auch dem Team von Bobbys-Sport,  der Marktgemeinde Leobersdorf und allen freiwilligen Helfern, die mit großem Einsatz auch heuer wieder diese Veranstaltung auf die Beine stellten. 

Mehr zu den Roten Nasen: www.rotenasen.at

Impressionen vom Rote Nasen Lauf 2018:

Die positive Energie und die Freude der Clowndoctors springen auch beim Lauf sofort über.
In den vergangenen zehn Jahren haben die TeilnehmerInnen beim Leobersdorfer Rote Nasen Lauf ganze 40.000 Kilometer zurückgelegt.
Viel Spaß und Freude beim Variotherm-Laufteam trotz Regen beim Rote Nasen Lauf in Leobersdorf.
Tolle Stimmung trotz Regenwetter: 65 rote Variotherm-Nasen legten beim Jubliäumslauf am 2. September in Leobersdorf.
Dem Regen zum Trotz nahmen gesamt 273 Begeisterte am Roten Nasen Lauf in Leobersdorf teil.
65 Läufer und Walker vom Team Variotherm nahmen am 10. Leobersdorfer Rote Nasen Lauf teil.
65 rote Variotherm-Nasen legten beim Jubliäumslauf am 2. September in Leobersdorf trotz Schlechtwetter.
Viel Spaß und Freude bei allen Teilnehmern beim Rote Nasen Lauf in Leobersdorf