HEIZLEISTE CLASSIC

Die Classic besteht aus den reinen Heizelementen und Haltern. Ganz nach Wunsch können sie mit individuellen Verkleidungen (z.B. Vollholz) versehen werden.

1 Halter
2 Heizelement
3 Holzverkleidung

 

 

Die Heizleisten lassen sich mühelos an allen fertig verputzten Wänden, Holzpaneelen, Nischen, Mauervorsprüngen oder Fenstersockeln anbringen.

DIE SPEZIELLEN HEIZELEMENTE 

Die von Variotherm speziell entwickelten Heizelemente sind das technische Herzstück der Variotherm Heizleisten und Bodenkanalheizung. Hocheffizient in der Leistung. Optimiert in der Wärmeabgabe.

 

 

 

Hoher Wirkungsgrad. Effizienter Heizbetrieb. Die von Variotherm entwickelten Heizelemente

COANDA-EFFEKT

Der sanfte Warmluftschleier zirkuliert vor allem entlang kalter Flächen. Große Luftbewegungen im Raum werden dadurch vermieden.

Bei Variotherm Heizleisten zirkuliert der Warmluftschleier vor allem entlang kalter Flächen. Geringe Luftbewegungen im Raum werden dadurch vermieden.
Heizleisten für Justizgebäude
von
Fullscreen

Variotherm >  REFERENZEN  >  Heizleisten für Justizgebäude

Projektbeschreibung

Heizleisten für Justizgebäude

Durchaus zu Recht kann behauptet werden, das Heizungskonzept setzt voll auf Variotherm Heizleisten Classic. Immerhin wurde rund 1 Kilometer im Justizgebäude in Leoben verlegt!

Durch spezielle Oberflächenverkleidungen konnte ihre Wirkung noch verstärkt werden. So ist es im Justizzentrum Leoben trotz sparsamer Niedertemperaturheizung auch an den kältesten Wintertagen noch wohlig warm.

Das Haus stellt mit seinem einzigartigen architektonischen Konzept sowie mit den im Gebäude integrierten Kunst- und Bauprojekten eine Neuinterpretation der Themen „Gericht“ und „Haftanstalt“ dar. Im April 2005 erhielt es den Architekturpreis des Landes Steiermark.

Variotherm Produkte:

980 m Heizleiste Classic