• Technik

FUSSBODENHEIZUNG. TROCKENBAU. 20 mm.

Technik. Sicherheit. Typen.

Die VarioKomp Fußbodenheizung ist ein effizientes Komplettsystem, bei dem das VarioProFil-Rohr in die Kompakt-Füllmasse eingebettet wird. Dies garantiert eine optimale Wärmeübertragung. In Kombination mit der besseren Regelbarkeit sind geringere Vorlauftemperaturen als bei anderen Fußbodenheizungen möglich.

Klimafreundlich. Umweltfreundlich.

Alle Variotherm Kompakt-Platten werden aus baubiologisch geprüften Gipsfaserplatten hergestellt. Darüber hinaus ist das geprüfte und in der Praxis erprobte Komplettsystem mit einer Reihe an Güte- und Qualitätssiegeln ausgezeichnet.

VarioProFil-Rohr Laser 16 x 2 11,6 x 1,5 mm

 

 

VARIOPROFIL-ROHR 11,6 x 1,5 LASER

1   Hochwärmestabilisiertes PE-RT mit profilierter Oberflächenstruktur
2   Adhäsionsschicht
3   Homogenes laserverschweißtes, solides Aluminium-Rohr
4   Adhäsionsschicht
5   Hochwärmestabilisiertes PE-RT

Vorteile

  • Optimierte Wärmeübertragung durch eine bis zu 10 % größere Oberfläche 
  • 10 Jahre Garantie mit Urkunde 
  • Hohe Druck- und Temperaturbeständigkeit (10 bar, +95 °C) 
  • Flexibel, leicht biegbar, extrem formstabil 
  • 100 % Sauerstoff-diffusionsdicht

 

VARIOKOMP

1.  Unterkonstruktion
2.  Kompakt-Platte 600 x 1000 mm
3.  VarioProFil-Rohr 11,6 x 1,5 Laser
4.  Kompakt-Füllmasse
5.  Bodenbelag

Querschnitt Variokomp
VarioKomp Fußbodenheizung Reaktionszeiten

 

Schnelle Reaktionszeiten

Die Oberfläche der VarioKomp erwärmt sich viel schneller als jene einer Nassestrich-Fußbodenheizung. Erst nach 2,5 Stunden (!) erreichte im Test die Nassestrich-Heizung die Oberflächentemperatur der VarioKomp. Das zeigt, dass die VarioKomp Fußbodenheizung schneller reagiert und besser regelbar ist.

Vergleichsmessung

  1. Heizwassertemperatur
  2. VarioKomp-Fußbodenheizung Oberflächentemperatur
  3. Nassestrich-Fußbodenheizung Oberflächentemperatur
  4. Kurze Reaktionszeit beim Ein- und Ausschalten des Heizsystems

EINFACH. RASCH. MONTIERT.

So leicht und schnell geht das mit der VarioKomp im Trockenbau: Die speziell gefrästen Noppen der Kompakt-Platte (18 mm) gewährleisten ein rasches Verlegen auf allen ebenen Untergründen (Estrich, Holzkonstruktionen oder anderen festen Bodenbelägen).  Die gesamte Fläche ist mit Noppen versehen. Somit ist eine individuelle Rohrverlegung gewährleistet.

Die speziell gefrästen Noppen der 18 mm Kompakt-Platte gewährleisten ein rasches Verlegen auf allen ebenen Untergründen.

ALLES. RUND. HERUM.

Die speziell gefrästen Noppen gewährleisten das flotte Verlegen
Das VarioProFil-Rohr. Extrem formstabil und trotzdem leicht zu biegen
Das VarioProFil-Rohr
Die eigens entwickelte Kompakt-Füllmasse zum Ausfüllen der fertig verlegten Kompakt-Platten.
Eigens entwickelte Kompakt-Füllmasse
Raumthermostate Serie PIANO
Pumpenverteilerstation 5.0
Pumpenverteilerstation 5.0 zum Einbau von Niedertemperatur-Flächenheizungen in Hochtemperatur-Heizungsanlagen