SERVICE > Fragen & Antworten (FAQ)

Kann ich bei der Wandheizung ein Bild aufhängen?

Bilder aufhängen trotz Wandheizung? Ein Kinderspiel!

Das Rohrsuchgerät mit LED-Anzeige und Signalton ortet die  VarioModul-Rohre und VarioProFil-Rohre (Alu-Mehrschichtverbundrohre) in der Wand. Durch die präzisen Abstände der Rohre sind die Leitungen leicht aufzufinden. Eine Alternative zum Rohrsuchgerät ist die Thermofolie: Sie eignet sich zum Aufspüren von Heizungsrohren während der Aufheizphase.

Das Rohrsuchgerät hilft beim Aufspüren von Alu-Mehrschichtverbundrohren in der Wand. Erhältlich bei Variotherm.

Rohrsuchgerät im Detail

Das Rohrsuchgerät ortet die Alu-Mehrschichtverbundrohre sowohl in den Modulwänden für den Trockenbau, als auch in verputzten Wänden. 

Und so funktioniert es:

  • Gerät abseits von Metallteilen in die Luft halten (senkrecht zur scannenden Oberfläche).
  • Kalibrierteil an Punktsensor halten (Aluplättchen des Kalibrierteils außen).
  • Starttaste drücken und gedrückt halten. Nach ca. 2 Sekunden leuchtet die grüne LED.
  • Rohrsuche durchführen: Fläche langsam abscannen. Die roten LEDs und ein blaues Licht des Längssensors mit Piepton signalisieren die Lage der Rohre.
  • Nach Loslassen der Starttaste ist das Gerät ausgeschaltet.

TIPP: Schmuck an den Händen kann den Kalibrierungsvorgang und das Suchergebnis beeinflussen und ist vor Inbetriebnahme des Gerätes abzulegen.

So funktioniert die Thermofolie

Man kann auch bei Wandheizungen Bilder aufhängen. Beim Aufspüren von Rohren hilft die Thermofolie. Erhältlich bei Variotherm.

Die Thermofolie eignet sich zum Auffinden von Heizungsrohren während der Aufheizphase. Temperatur-Einsatzbereich: 25 °C bis 30 °C. 

Die schwarze Thermofolie wird während des Aufheizvorganges quer zu den Rohren auf die betroffene Stelle gelegt bzw. mit einem Klebestreifen befestigt.  

Bei einer Oberflächentemperatur von 25 °C bis 30 °C wird der Rohrverlauf durch die Verfärbung der Folie sichtbar: Farbschattierungen von Schwarz, Blau über Gelb bis Rot sind möglich. Im höchsten messbaren Temperaturbereich  von ca. 30 °C  verfärbt sich die Folie Rot. Bei Temperaturen über dem messbaren Bereich färbt sich die Folie wieder Schwarz. 

Download Factsheet as PDF

Mit dem Rohrsuchgerät und der Thermofolie von Variotherm sind die Heizungsrohre auch nachträglich einfach aufzufinden.