EINZIGARTIG!

Variotherm Bodenkanalheizungen haben das Heizelement direkt bei der Glasfläche. Dadurch wird binnen kürzester Zeit ein Warmluftschleier entlang der kalten Flächen aufgebaut und deren Kälteeeinwirkung abgeschirmt. 

Der sanfte Warmluftschleier zirkuliert vor allem entlang kalter Flächen. Geringe Luftbewegungen im Raum werden dadurch vermieden.

 

 

DIE SUPER 20 MM

Die VarioKomp Fußbodenheizung bringt Sie auf neue Wohnideen. Mit lediglich 20 mm Aufbauhöhe passt sie sich perfekt an alle Raumgegebenheiten an. Reaktionsschnell und leistungsstark.

Die VarioKomp Fußbodenheizung ist superschlank: Die Fußbodenheizung mit niedriger Aufbauhöhe. Perfekt für den nachträglichen Einbau.

DIE SPEZIELLEN HEIZELEMENTE 

Die von Variotherm speziell entwickelten Heizelemente sind das technische Herzstück der Variotherm Heizleisten und Bodenkanalheizung. Hocheffizient in der Leistung. Optimiert in der Wärmeabgabe.

 

 

 

Hoher Wirkungsgrad. Effizienter Heizbetrieb. Die von Variotherm entwickelten Heizelemente

LINEAR- ODER ROLLGITTER

Sowohl die Lineargitter als auch die Rollgitter sind optisch ansprechend gestaltet und leicht zu reinigen.

Erhältlich sind die Gitter in den Farben Aluminium natur, Hellbronze und Schwarz.

Wohnen im Glück
von
Fullscreen

Variotherm >  REFERENZEN  >  Wohnen im Glück

Projektbeschreibung

Wohnen im Glück

Neues Heizkonzept sorgt im Wintergarten für mehr Lebensqualität

Entspannen und Kraft tanken: Ein Einfamilienhaus im südlichen Niederösterreich wurde durch einen lichtdurchfluteten Wintergarten mit herrlichem Blick auf die Hohe Wand (NÖ) um 18 m² erweitert. Das räumliche Zusatzglück hielt jedoch nicht lange an, denn: Der neue Wohnraum konnte in der kalten Jahreszeit mit zwei empfohlenen Radiatoren nicht behaglich temperiert werden. Zudem bildete sich an den Glasscheiben unerwünschtes Kondenswasser.

Idealer Mix

Die Bauherren-Familie entschied sich daher, die Radiatoren abzubauen und anstelle dessen eine Kombination aus 17 m² VarioKomp Fußbodenheizung und 5,7 Laufmeter Bodenkanalheizung einzubauen. 

Vom Ergebnis war die Familie bereits nach einer Woche überzeugt: Der mit warmem Wasser geführte Unterflurkonvektor wurde entlang großer Glasfronten im Boden installiert. Die in die Bodenkanalheizung eingebauten Heizelemente bauen entlang kalter Glasflächen einen Warmluftschleier auf. Dieser erwärmt die Wand und gibt die Wärme in Form von Strahlungswärme an den Raum ab. So hat auch Kondenswasser keine Chance mehr.

Zusammen mit der energieeffizienten Fußbodenheizung im Trockenbau sorgt der Unterflurkonvektor für ein angenehmes Raumklima und eine geringe Luftumwälzung. Die VarioKomp Fußbodenheizung besticht zusätzlich durch ihre dünne Aufbauhöhe von 20 mm und dem geringen Gewicht von rund 25 kg/m². Weiteres Plus: Durch die unscheinbare Bodenkanalheizung bleibt im Wintergarten mehr Platz für eine gemütliche Sitzecke und Grünpflanzen, da sie bündig zur Oberkante im Boden versenkt wird. Zum Schutz der Heizelemente wurden begehbare Rollgitter in der Farbe Aluminium natur gewählt – so entsteht ein Kontrast zum dunklen Bodenbelag und der schmale Raum wirkt größer.

Da die Heizkörper in den übrigen Räumen bestehen blieben, wurde die Fußbodenheizung als Niedertemperatursystem über eine Variotherm PumpenMikrostation an das Hochtemperaturheizsystem angeschlossen. 

Gelungenes Ergebnis

"Nach zwei Wassereinbrüchen und dem Abbau des Wintergartens bis auf die Grundplatten habe ich meiner Frau geschworen, hier nie wieder etwas umzubauen", so der Bauherr. "Zum Glück konnte ich sie mit diesem Heizungsprojekt überzeugen, denn mit den Variotherm Produkten haben wir die perfekte Alternativlösung zu Heizkörpern gefunden. Der Wintergarten ist jetzt erstmals vollwertig nutzbar. Im Winter verbringen wir hier viel Zeit mit Lesen, Entspannen, Yoga oder auch Arbeiten. Selbst unsere Katzen lieben die kuscheligen Stunden im Wintergarten und genießen die Wärme der behaglichen Fußbodenheizung."

Variotherm-Produkte:

15 m² Fußbodenheizung VarioKomp
5,7 lfm Bodenkanalheizung Typ BKH1