SERVICE > LEXIKON

Lexikon für Heizen und Kühlen

Damit Sie sich im Fachjargon zurecht finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Ausdrücke zusammen gestellt.

 

Unsere Aufgabe ist es, die für Sie beste Heiz- und Kühllösung zu finden.

Damit Sie sich im Fachjargon zurecht finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Ausdrücke zusammen gestellt. 

Klicken Sie einfach auf den gewünschten Buchstaben.

 

 

A

Akustikdecke

Die Akustikdecke dämpft den Schall und nimmt einen Teil der Geräusche über das Lochmuster und das Akustikvlies auf. Genauer gesagt vermindert sie die Nachhallzeit im Raum. Je größer die Akustikfläche, desto geringer die Nachhallzeit. Die Variotherm Modul-Akustikdecke reduziert nicht nur den Schall, sie kühlt und heizt zugleich den Raum.

Alu-Mehrschicht-Verbundrohr

Die VarioProFil-Rohre bzw. VarioModul-Rohre sind Alu-Mehrschicht-Verbundrohre. Sie bestehen aus fünf Schichten: 

  1. Hochwärmestabilisiertes PE-RT (VarioProFil-Rohr mit profilierter Oberflächenstruktur)
  2. Adhäsionsschicht
  3. Homogenes, laserverschweißtes, solides Aluminium-Rohr
  4. Adhäsionsschicht
  5. Hochwärmestabilisiertes PE-RT 

Diese fünf Schichten sind miteinander verbunden. Dies garantiert ein leicht biegbares und dennoch formstabiles Rohr.  

Aufbauhöhe

Schichtdicke der Belagskonstruktion (z.B. Fußbodenheizung im Trockenbau) zwischen Bodenbelag und Estrich. Die Aufbauhöhe unserer VarioKomp Fußbodenheizung beträgt nur 20 mm. 

Außentemperaturfühler

Der Außentemperaturfühler erfasst mittels eines Sensors die Außentemperatur. In Verbindung mit einer witterungsgeführten Regelung wird die Heizkurve angepasst.

 

zurück zur Übersicht