SERVICE > News

ZWEI KOMPONENTEN – EIN KLEBER

Montagefugen nachträglich verkleben

Montagefugen optimal verkleben: Ist eine Zug-um-Zug-Montage nicht mehr möglich, hilft der Duo Kleber.

Ist eine Zug-um-Zug-Montage nicht mehr möglich, hilft der Duo Kleber. Mit dem 2-Komponentenkleber können die ModulPlatten nachträglich verklebt werden. Die Kartusche reicht für eine ca. 7 m lange Fuge (bei 4 mm Breite und 18 mm Höhe der Fuge). Der Duo Kleber eignet sich optimal zum Ausfüllen von 3 bis 8 mm breite Montagefugen. 

Das Statikmischrohr vermengt die beiden Kleber-Komponenten. Passend dazu gibt es die Duo Handdruckpistole.