SERVICE > LEXIKON

Lexikon für Heizen und Kühlen

Damit Sie sich im Fachjargon zurecht finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Ausdrücke zusammen gestellt.

 

Unsere Aufgabe ist es, die für Sie beste Heiz- und Kühllösung zu finden.

Damit Sie sich im Fachjargon zurecht finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Ausdrücke zusammen gestellt. 

Klicken Sie einfach auf den gewünschten Buchstaben.

 

 

B

Behaglichkeit

Thermische Behaglichkeit wird vom Menschen als besonders angenehm empfunden. Für den menschlichen Körper ist es wichtig, dass er genauso viel Wärme abgeben kann, wie er selbst erzeugt: Der Körper muss die Wärme nach allen Seiten hin gleichmäßig abstrahlen können. Dann fühlt er sich wohl.

Bifilares Verlegesystem 

Bei dieser Verlegeart wird das Heizungsrohr vom Rand beginnend in spiralförmigen Kreisen zur Raummitte verlegt. Dabei wird immer eine Reihe freigelassen. Hat man die Mitte erreicht, wird das Heizrohr entlang der freigelassenen Reihen wieder zum Ausgangspunkt zurückgeführt: Vor- und Rücklaufleitung liegen in der Fläche nebeneinander und beheizen die Fläche gleichmäßig.

Siehe auch Mäander-Verlegung

Biomasse

Durch Menschen, Tiere und Pflanzen werden Substanzen erzeugt bzw. fallen Abfälle an. Diese nennt man Biomasse. Sie kann in fester, gasförmiger oder flüssiger Form vorkommen. Biomasse wird zur Energie- und Treibstoffgewinnung verwendet. Bei der Verbrennung von Biomasse entsteht Dampf, der zur Stromerzeugung eingesetzt werden kann.

Bodenkanalheizung

Bodenkanalheizungen, auch Unterflurkonvektor genannt, sind hocheffiziente Heizelemente, die direkt vor großen Glasflächen verbaut werden. Sie werden bündig mit der Fußbodenoberkante installiert und mit einem Roll- oder Lineargitter abgedeckt. Bodenkanalheizungen bauen einen Warmluftschleier entlang der kalten Glasflächen auf und schirmen dadurch deren Kälteeinwirkung ab. Sie eignen sich ideal für Wintergärten oder vor großen Terrassentüren. 

Brandschutzgeprüft 

Die VarioModul-Platten sind brandschutztechnisch einsetzbar, dies wurde nachgewiesen durch das Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung IBS-Linz.

Mögliche Konstruktionen können bei uns angefragt werden. 

  

zurück zur Übersicht