SERVICE > LEXIKON

Lexikon für Heizen und Kühlen

Damit Sie sich im Fachjargon zurecht finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Ausdrücke zusammen gestellt.

 

Unsere Aufgabe ist es, die für Sie beste Heiz- und Kühllösung zu finden.

Damit Sie sich im Fachjargon zurecht finden, haben wir hier für Sie die wichtigsten Ausdrücke zusammen gestellt. 

Klicken Sie einfach auf den gewünschten Buchstaben.

 

 

N

Nachhallzeit

Die Nachhallzeit drückt aus, wie lange ein Ton im Raum zu hören ist, bis er nicht mehr wahrgenommen wird. In einem geschlossenen Raum reflektieren die Schallwellen immer wieder vom Boden und von den Wänden, bis sie schwächer werden. Die  Akustikdecke  dämpft den Schall und nimmt einen Teil der Geräusche über das Lochmuster und das Akustikvlies in sich auf. Genauer gesagt vermindert sie die Nachhallzeit im Raum.

Nachhaltigkeit

Bedachte Nutzung der Ressourcen dieser Welt, sodass auch künftige Generationen diese noch nutzen können. Beim nachhaltigen Bauen wird auf die Bewahrung des Ökosystems und der Umwelt größter Wert gelegt. Es ist nicht nur umwelt- und ressourcenschonend, sondern setzt auch auf niedrige Betriebskosten und hohe Alltagstauglichkeit.

Niedertemperatursystem

Sind Heizsysteme, die mit niedrigen Vorlauftemperaturen arbeiten – wie z.B. Flächenheizungen für Boden, Wand und Decke. Diese Systeme sind wirtschaftlich und energiesparend. 

Durch Strahlungswärme das Niedertemperatursystem trotz der niedrigen Vorlauftemperaturen eine behagliche Wärme in den Raum. 

Nassestrich

Estrichmischung aus Wasser, Bindemittel und Zuschlägen. Die Verarbeitung erfolgt in nassem Zustand mit glatter und fugenloser Oberfläche. Eine Fußbodenheizung kann sowohl im Nassestrich, als auch als Trockenbauvariante verlegt werden.

 

zurück zur Übersicht